CLUB VELERS COLLSEROLA.

RC BARCELONA

FUNDAT EL 1985

Unser Verein wurde im Jahre 1985 durch eine von Freunde die auch nach ca. 10 Jahre Aktivität sich nun entschlossen den heutigen Verein zu gründen. Es wahr schon einige Zeit her als einige heute Clubmitglie und andere, den heutigen Hang zum Fliegen entdeckten.
Gleich nach der Gründung, bestand es schon mit einer Mitgliedschaft die im Jahre 1992 mit ca. 110 Mitglieder rechnen konnte.

Unser fliegen wird hauptsächlich am Hang des Berges Collserola unter dem sogenanntenTibidabo, höchster Punkt des Berges der über die Stadt Barcelona und in Richtung Norden und Osten liegt. Unsere Hänge sind also leicht zu erreichen sei es mit Fahrrad, Auto oder zu Fuß. Es kann gesagt werden das diese eine der schönsten in Europa sind.

Die aufgeführten hange erlauben es uns alle Art von Modelle zu fliegen, es sind aber die mittleren Modelle die am meisten geflogen werden da der Flug und Landemanöver für große Segler nicht so ganz geeignet ist.

In den Sommermonaten und gegeben durch die nähe unserer Hänge an der Stadt Barcelona, erlaubt es uns einen täglichen Treffpunkt zu machen. Solange die Sommerzeit dauert, werden Speisetreffen, Nachtflüge u.s.w gestaltet. Jede Ausrede ist gut sicch von der täglichen Arbeit und Probleme zu flüchten.

Was die Sportliche Tätigkeit betrifft werden laufend im Jahr mehrere Gestaltungen durchgeführt. Das Flugniveau ist im Club sehr hoch. Es ist im letzten Jahr die Spanische Meisterschaft in FAI/F3F und auch in Catalonien die FF und F3B errungen worden. Die Zukunft ist daher sehr positiv zu betrachten.

Zur Zeit aber sind unsere Mitglieder mehr für das Tägliche Zusammensein als für die hohe Kommpetition gegeben.